#

Dachsanierung

Vorgehen und Ablauf


Anhand der Flächenmasse und der Detailabklärung erstellen wir Ihnen eine Offerte. Die Anmeldung beim Gebäudeprogramm mit dem energetischen Nachweis muss vor Beginn der Arbeiten erfolgen, damit Sie von den Förderbeiträgen profitieren können. Gerne machen wir dies für Sie.

Vorarbeiten:

Ausführung:


Nachdem die Ziegel abgedeckt sind, beginnt der Abbruch der Unterkonstruktion.

Lattung und Unterdach abbrechen

Alte Isolation entfernen





Dampfsperre über Sparren verlegen und Anschlüsse an Pfetten und Durchdringungen dicht abkleben.




Zwischen Sparren voll ausisolieren, Vordachschalung mit Unterdachfolie abdecken, Konterlatte mit Anschlagslatte fürs Unterdach annageln.





Holzfaser-Unterdachplatten verlegen.




Auf das Unterdach wird die Konterlattung und die Ziegellattung montiert. Der Dachrand wird mit Eternitplatten verkleidet und die Dachrinne wieder montiert.

Alles bereit fürs Ziegeleindecken: